2K Epoxidharz Fußbodenbeschichtung

2K Epoxidharz Fußbodenbeschichtung für den industriellen & privaten Bereich ꟾ 2K Bodenbeschichtung für Garage, Keller, Fertigungshallen & Co.

Tragen Sie sich mit dem Gedanken, eine 2K Epoxidharz Bodenbeschichtung zu kaufen? Wir bieten sie Ihnen in verschiedensten Farben für Ihren individuellen Bedarf. Mit einer 2K Epoxidharz Bodenbeschichtung kaufen Sie das ideale Material, wenn es darum geht, den Betonboden zu streichen und eine Bodenbeschichtung in Lager- oder Industriehallen, Keller bzw. in der Garage aufzubringen. Informieren Sie sich mit diesem Überblick zu den Details einer 2K Epoxy Bodenbeschichtung.

Wofür eignet sich eine 2K Epoxidharz Bodenbeschichtung?

Die 2K Bodenbeschichtung beinhaltet einen aktiven Korrosionsschutz - das Zinkphosphat. Dieses bildet eine Basisbeschichtung für alle Untergründe mit tragfähigem Charakter, die aus Mineralien, verzinktem oder unverzinktem Stahl, Aluminium oder Kunststoff bestehen. Weiterhin eignet sich eine 2K Epoxidharz Bodenbeschichtung für eine Grundierung in Form eines Chemikalienschutzes. Auch Unterwasseranstriche lassen sich durch die 2K Epoxy Bodenbeschichtung realisieren. Überdies dient der Spezialharzlack als Zwischenbeschichtung bei einer EP-Zinkstaubgrundierung.

Eine Spezialbeschichtung für Fußböden auf Epoxidharzbasis ist hervorragend für eine Bodenbeschichtung in der Garage oder dem Keller geeignet. Durch den Umgang mit Ölen und Kraftstoffen ist es ratsam, den Betonboden zu streichen und mit 2K Epoxidharzlack zu versehen. Auch an allen Orten im privaten und industriellen Umfeld, an denen mit Streusalz sowie groben Verschmutzungen zu rechnen ist, ist eine 2K Bodenbeschichtung mit Epoxidharzlack empfehlenswert. Die 2K Epoxidharzlack Fußbodenbeschichtung eignet sich für Tausalzangriffe bei Frost sowie Tunnelbauten.

Welche Vorteile bietet eine 2K Bodenbeschichtung auf Epoxidharzbasis?

Bevor es überhaupt zu unansehnlichen Verunreinigungen des Bodens durch ausgelaufenes Öl, angreifendes Tausalz oder ausgetretenen Kraftstoff kommen kann, greift das Epoxidharz ein, indem Sie den Betonboden streichen. Die Bodenbeschichtung im Keller sowie in Industrie- oder Lagerhallen sorgt dafür, dass anderes, möglicherweise sogar wertvolles Lagergut vor den Verschmutzungen bewahrt bleibt. Eine Bodenbeschichtung im Keller oder in der Garage hat aber auch den Vorteil, dass sich der Boden ausgesprochen leicht reinigen lässt. Durch eine 2K-Epoxidharz-Bodenbeschichtung im Keller profitieren Sie von einem ebenmäßigen Ergebnis, welches nicht fleckig wird. Ebenso wird Betonboden daran gehindert, zu sanden, wodurch Keller und Garage stets krümelfrei gehalten werden.
Wie kann die Bodenbeschichtung mit einem Epoxidharzlack vorgenommen werden?

Als vorbereitende Tätigkeiten entfernen Sie den Schmutz vom Boden sowie möglicherweise ausgetretenes Öl. Damit die 2K Epoxy Bodenbeschichtung ordnungsgemäß aufgetragen werden kann, muss die Oberfläche vor dem Streichen des Betonbodens trocken sowie frei von Staub sein. Beiläufig sollte die Temperatur am Boden mindestens 10 °C betragen. Im Rahmen einer Festigkeitsprüfung mit dem Hammer können Sie feststellen, ob die obere Sinterschicht abblättert. Ist dies der Fall, ist der Boden vor der Epoxidharz-Behandlung abzuschleifen. Eine zusätzliche Tiefengrundierung ist erforderlich, wenn der Boden Feuchtigkeit aufsaugt. Dies prüfen Sie, indem Sie ihn mit dem Spachtel an einer Stelle einritzen und Wasser hinzugeben.

2K Epoxidharz Bodenbeschichtung kaufen - Spezialfarbtöne vom Spezialisten anmischen lassen

Wählen Sie Ihre 2K Epoxidharzlack Fußbodenbeschichtung aus Groß- und Kleingebinden. Sie können ihn in Kieselgrau matt, aber auch in jeder RAL-Farbe erhalten.

Nennen Sie uns Ihren gewünschten Farbton und wir mischen Ihnen diesen individuell an!